Siedlung

St. Peter (1345 m, 570 Einwohner) ist das letzte, nördlichste Dorf der Gemeinde Ahrntal. Lange Zeit blieb St. Peter ein von der Landwirtschaft geprägtes Streudorf. In den letzten Jahren ist in der "Marche" eine größere Siedlung, in der Arbeiter- und Angestellten-Familien leben, entstanden.

St. Peter

Die Pfarrkirche von St. Peter liegt weit oben, ziemlich abgelegen, auf einem Felsen, dem Peterer Kofel.

Fotos: © Steger Konrad
Zurück